Freundeskreis für Mbesa

Die Mitglieder des Freundeskreises unterstützen die Arbeit des Missionskrankenhauses in Mbesa, einem kleinen Buschdorf im Süden Tansanias. Durch die Arbeit dieses Krankenhauses kann den Menschen dieser ärmsten Region Tansanias medizinische Versorgung angeboten werden. Die Finanzierung des Krankenhauses muss weitgehend aus Spenden sichergestellt werden. Mit Ihrer Spende können auch Sie die Arbeit des Krankenhauses unterstützen.

Ev. Kirchenkreisverband Schlesische Oberlausitz Volksbank Raiffeisenbank Niederschlesien eG • BLZ 855 910 00 • Kto.-Nr. 4 630 610 015 IBAN DE29 8559 1000 4630 6100 15 • BIC GENODEF1GR1 Verwendungszweck: Mbesa