Weiterbildung

Einmal im Monat findet eine große Dienstberatung aller Teammitarbeiter unter Teilname des Trägers statt. Die Leiterin vertritt außerdem die Kindertagesstätte in der Dienstberatung des Trägers und nimmt am Fachkonvent der evangelischen Kindertagesstätten im Kirchenkreis teil.
Die Mitarbeiterinnen nehmen regelmäßig an Weiterbildungen teil. Zweimal im Jahr geht das Team für je zwei Tage in Klausur. an diesen  pädagogischen Tagen  arbeitet das Team an Konzeption, Fach- und Reflexionsgesprächen, Jahresplanung, Projektvorbereitung u.v.m.

Regelmäßig treffen sich die pädagogischen Fachkräfte unserer Einrichtung zu Fach- und Reflektionsgesprächen.

Der Gemeindekirchenrat erwartet von den pädagogischen Mitarbeitern den Einsatz von fünf Arbeitstagen für fachliche Weiterbildungen. Dem evangelischen Kinderhaus Regenbogen stehen vier Tage zur internen Fortbildung zur Verfügung.